Diese Ausbildung  bieten wir in unserem Institut für Fach-Fortbildungen  als Lehrgang berufsbegleitend an.

 


 

Make up

die Kunst in der Kosmetik - ein ambitioniertes Fachgebiet.

Ein gutes Make up verlangt ein genaues Studium der Gesichtszüge und

der Charaktertypen, der Form- und Farbharmonie.

 

Mehr Informationen siehe unter  warum ?

 

 

Dauer

Monate  (jeweils am Samstag von 09.00 bis 18.00 Uhr)

 (siehe Wann ? )

 

 

Auszug aus dem Lehrplan:

Farb– und Stillehre, Typkunde,

Materialkunde, Berufskunde,

Aufbau einesTages– und Abend-Make-ups,

Camouflage-Technik,

Typunterstreichung, Typveränderung,

Herren-Schminken (Dressman),

Brillen-Make-up,

Laufsteg– und Foto-Make up (S/W)

Film– und TV-Make up, Theaterschminken,

Modelieren und „Alt“-Schminken

Glatzen– und Wunden-Schminken,

Fasching– und Fantasie-Make up, etc.

 

 

Abschluss:

Urkunde zur  MAKE  UP   -STYLIST / VISAGIST / IN

 

 

Zugangsvoraussetzungen:

Entsprechende Vorkenntnisse

oder

Ausbildung in einem art– oder fachverwandten Beruf

(z.B. FrisörIn, FotografIn, KosmetikerIn)

oder

für AbsolventInnen von Berufsfachschulen für Kosmetik schon während der Ausbildung.

 

 

Extra Service:

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, bereits während  Ihrer Ausbildung im

schuleigenen Beauty– und Wellness-Bereich die gelernten, praktischen

Fähigkeiten zu vertiefen !

 

 


Home